Gemeinsame Kommunikation?!

Audiotherapie kann für den Schwerhörigen als Bindeglied zwischen HNO-Arzt, Hörakustiker, HNO-Klinik und Reha-Klinik gesehen werden.

Was heißt Bindeglied?

Allgemeine Beratung und Unterstützung rund um das Thema Hören
Begleitung:     

  • im Umgang mit Tinnitus
  • der Hörgeräteanpassung, Hörgewöhnung/Methode
  • bei Hyperakusis (Geräuschüberempfindlichkeit)

    Die Probleme und Schwierigkeiten im Alltag sollen nicht „weggemacht werden“, sondern wir versuchen sie einzubinden und „NEUES“ mit auf den Weg zu nehmen.
    Das „NEUE“ wird geübt, wiederholt und somit vertieft. Wie bei jedem natürlichen Lernprozess. Dafür stehen Sie im Mittelpunkt. Sie bringen die notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten mit. Gemeinsam versuchen wir diese, Prozess orientiert weiter zu entwickeln. Wodurch Sie das passende Handwerkszeug für Ihren Alltag erhalten können

Die Schwerhörigkeit ist ein Teil von Ihnen und das gilt es positiv zu stärken. Damit Sie mit einem gestärkten Selbstbewusstsein zu diesem Teil von Ihnen stehen können.
Unsere Audiotherapeutin (DSB)® und systemische Beraterin (DGSF)i.A. unterstützt Sie gerne dabei.

Unsere Audiotherapeutin ist für Sie da!

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.